Freitag, 20. Mai 2022

Drei von uns fahren für eine Nacht zu Oma und Opa.

Seit der Sperrung der Brücken auf der Sauerlandlinie A45 müssen wir anderweitig fahren. Die erste Hälfte ist Autobahn, die zweite Hälfte besteht aus Kurven und Serpentinen. Hanne und ich sind meistens etwas grün um die Nase, wenn wir ankommen.

Dieses Mal war nur ich grün, denn Hanne erlebt Aufregendes in Rostock. Abends gehen sie mit anderen Teilnehmer:innen essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.