Donnerstag, 06. Januar 2022

Am Morgen gucke ich mir die Situation im Arbeitszimmer an und finde, ich kann heute ohne weiteres Vorstreichen die weiße Wand grün machen.

Hab selten eine Farbe gehabt, die sich so geschmeidig und tropffrei streichen lässt. Sehr zufrieden schon nach Anstrich 1.

Der Tag pröddelt vor sich hin, alle haben was zu tun, oder einfach gar nichts und sind sich dabei selbst genug. Am Abend treffen wir uns alle in der Küche und kochen gemeinsam die beiden sehr leckeren Gerichte unserer buntr-Box (Schweinefiletstreifen in Tamarindensauce mit Buchenpilzen und Edamame, und eine vegetarische Tofu-Miso-suppe).

Kreuz und quer liegen wir dann auf dem Sofa und gucken Don’t Look Up.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.