Lange Woche

Die Wochenenden lassen sich grade viel Zeit: die Wochentage ziehen sich wie klebriger Honig. Wir justieren zwischen uns die Tagesaufgaben nach, wer kocht wann, wer hat mittags Zeit, wie regeln wir Aufstehen und Abendbrot?

Die Mädchen sind fleißig, ich backe ein korniges Brot und gönne mir eine Bildschirmpause und Christoph fängt den Regenbogen.

Morgen Abend übernachtet Ellies Freundin bei ihr. Die beiden wollen einen Film gucken, daher bauen wir schon mal den alten TV auf der praktischen Bettumrandung auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.