Köln 5 – Nachtwanderung

Den Vormittag über haben wir uns von gestern erholt; am Abend, mein Bruder traf Freunde in der Stadt, schlenderten wir 5 in Richtung Wald, kraxelten Berge hoch und gingen wieder runter, verfransten uns, wurden gestochen, Hanne aß eine ganze Packung TUC auf einen Rutsch, wir bewunderten einen fantastischen Vollmond, sorgten meine Mutter wegen fehlenden Empfangs und entsprechender Nachrichtenlosigkeit (Deutschland, Dein Netz) und waren erst nach 3 Stunden zu Hause, als es schon dunkel war.

One thought on “Köln 5 – Nachtwanderung

  1. […] Heimfahrt nach dem Mittagessen entdeckt Ellie eine Zecke in ihrer Armbeuge. Vermutlich kommt sie aus dem Wald, ist aber noch sehr klein und Christoph holt sie mit einer Pinzette direkt auf dem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.