Kategorie: family

Ein drittes Mal

Das dritte Klaviervorspiel für das kleine Mädchen in diesem Jahr (März, Juli) in einer Kirche und einem Privathaushalt statt. Da bei uns zu Hause an diesem Wochenende so viel gewerkelt wurde, begleiteten nur Hanne und ich eine aufgeregte Ellie. Als wir nach Hause kamen, konnten wir die Transformation der Küche bestaunen: Die 2016 angebrachten Waben…

Von Silke 24. November 2018 0

Roggensäckchen

Oma ist gestern mit dem Flixbus angereist und bleibt 4 Nächte; am Wochenende wird Opa mit dem Auto nachkommen. Ella und sie nähen frische Roggensäckchen für die kalten Tage, die unweigerlich kommen werden.    

Von Silke 22. November 2018 0

Aufgepolstert

Vorgestern gab einen Großelterntausch. Meine Eltern nahmen ihren großen, leeren Kürbissuppentopf, ihre Bettwäsche und die besten Wünsche mit zurück ins Rheinland. Am Abend holten wir 3 Mädchen dann Oma Mona vom Gummibahnhof ab. Sie kam mit leichtem Gepäck und bleibt bis Sonntag. Nachdem wir von den liebsten Fastnachbarn für das neue TV-Zimmer im ersten Stock…

Von Silke 26. Oktober 2018 1

In der Stadt

Die zweite Herbstferienwoche begann damit, dass der Liebste zwei Tage/eine Nacht in Berlin verbrachte. Jetzt ist es Ellie, die das schlimm findet und bei mir schläft. Am gleichen Tag reisten auch meine Eltern an, die für 2 Nächte bleiben werden. Da die Planänderung der Herbstferien dazu führte, dass überraschend gar kein Kind Großelternzeit macht, werden…

Von Silke 24. Oktober 2018 0

Planänderung

Nach knapp 15 Stunden Rückfahrt mit Bus-Fähre-Bus-Stau-in-Belgien-Bus kam Hanne vorgestern Abend gegen 22h wieder in Münster an. Ellie wollte wachbleiben bis sie Hanne wiedersieht, hat es dann aber doch nicht geschafft und konnte sie erst am nächsten Morgen gehörig drücken. Christoph holte Hanne vom Bus ab, und dann musste sie erstmal etwas essen, erzählen und…

Von Silke 13. Oktober 2018 1

Pfund

Oma und Opa aus S haben ein bisschen Taschengeld für Hannes bevorstehenden Englandaustausch geschickt, vielen Dank! Das Geld hängt jetzt an Hannes Spind im Flur. Jeder, der reinkommt, schaut es sich an und befühlt: So ganz anders als Euro. Noch aber müssen wir mit Euro bezahlen, zum Beispiel für das obligatorische chinesische Gericht, nachdem Hanne und…

Von Silke 27. September 2018 1