Dienstag, 28. Dezember 2021

Heute geht’s für alle nach Hause. Christoph und ich bringen meine Mutter zum Bahnhof nach Siegen: Raus aus dem Nebel. Wir parken am Einkaufszentrum.

Tschö-ö!

Wieder zurück im Nebel ist die Gebrannte-Mandeln-Thermomix-Produktion in die nächste Runde gegangen. Wir bekommen ganz viel mit nach Münster.

Mit diesem schwarzen Auto hat Hanne heute das erste Mal auf einem Privatweg praktische Erfahrung gesammelt. Sie fuhr „eine Kurve und zwei mal rückwärts“ und ist angefixt.

Und dann machen auch wir uns auf den Heimweg.

One thought on “Dienstag, 28. Dezember 2021

  1. […] fährt mit Opa tanken und darf später nochmal selbst hinter’m Steuer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.