Corontäne 34: Neubaugebiet

Montag, und kaum jemanden interessiert es, dass die Osterferien nun vorbei sind. Wie vorauszusehen gibt es auf dem Schulserver außer „wir Lehrer besprechen, wie es denn nun weitergeht, Aufgaben bekommt Ihr ab Dienstag oder Mittwoch“-Mails und Durchhalteparolen keine Neuigkeiten. Es macht schon Sinn, dass in Deutschland alle von HomeSchooling sprechen und niemand es wagt diesen Unterricht Distanzlernen zu nennen, denn genau so ist es: es bleibt am Zuhause hängen, ob etwas gemacht wird, was gemacht wird, wie es gemacht wird.

Nun ja, der Weltbeste muss ins Büro, meine Lehre startet heute ebenfalls – von nun an werde ich jeden Tag mehrere Stunden in Zoom verbringen – und das große Mädchen geht joggen und kommt kurz nach Mittag heim.

Ella hat Bastelleim, Rasierschaum und Lebensmittelfarbe zu Schleim verrührt, aber so richtig gelingt es nicht: viel zu nass, das Zeug. Vielleicht hilft es, wenn es etwas in der Sonne steht. Wir gehen mit 2 Picknickdecken raus.

Ella rührt, ich hab unbändigen Rätselspaß dank der Gratiszeitung.

Die Herstellung der Knetseife war definitiv erfolgreicher. Wir finden, dass der Schleim noch etwas ruhen sollte, der Garten für heute genug von uns gesehen hat und beschließen uns ein Eis zu holen, die Picknickdecke mitzunehmen und ins Neubaugebiet zu radeln, in das Ellies Freundin vor kurzem gezogen ist.

Eigentlich wollten wir uns das neue Haus schon vor Wochen angucken, aber da das jetzt nicht möglich ist, fahren wir wenigstens mal den Weg ab, damit Ellie bald mal alleine hinradeln kann. Später, wenn man wieder darf. Hanne kommt mit, weil: Eis.

Und wer hätte das gedacht, wir treffen auf dem Feld vor dem Neubaugebiet tatsächlich auf die Mutter von Ellies Freundin, die grade mit der kleinen Schwester Runde auf dem Rad dreht. Wir sind beide der Meinung, dass sich die Mädchen ruhig mal sozial distanziert treffen können und lassen die beiden direkt per whatsapp ein Treffen für morgen vereinbaren: Ella hat eine +1!

One thought on “Corontäne 34: Neubaugebiet

  1. […] macht danach Pause mit der Sendung mit der Maus und packt ein Picknick zusammen. Sie hat sich gestern direkt mit ihrer Freundin verabredet hat und radelt los, bevor ich mit meiner Arbeit fertig […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.