Insekten zählen

Wie schon im letzten Jahr zählen wir für den NABU die Insekten, die sich in unserem Garten herumtreiben. Schmetterlinge sehen wir in Zeitrahmen der einen Stunde nicht, aber dafür erstaunlich viele Dunkle Erdhummeln mit ihrem puscheligen, hellen Hinternteil. Offenbar haben wir in diesem Jahr für Erdhummeln interessante Blüten im Beet. Zwischendurch peppeln wir eine völlig entkräftete Hummelkönigin mit Zuckerwasser auf, bis sie es taumelnd zum Holunder schafft.

Unsere Bilanz fällt ernüchternd aus; auch bei uns gab es definitiv weniger Insekten als noch im letzten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.