Osterferien 5

23. April 2019 0 Von Silke

Kurzentschlossen haben wir vor einigen Tagen 4 Plätze auf dem FRS-Katamaran „Halunder Jet“ gebucht, um den heutigen Tag auf Helgoland zu verbringen. Wir haben vermutlich den letzten schönen Tag der Ferienwoche erwischt: alles richtig gemacht.

Nach nur 75 Minuten Fahrt legen wir auf Helgoland an. Die Fahrt war sehr ruhig, aber im Hafen schaukelt der Katamaran ganz schön heftig. Ich bin froh, als wir an Land stehen.

Da wir 4einhalb Stunden Aufenthalt haben, lassen wir den Großteil der anderen Touristen erstmal ziehen und machen auf halber Strecke zwischen Unterland und Mittelland Frühstückspause.

Danach schlendern wir den 3 Kilometer langen Küstenweg entlang, der bis zur Langen Anna und wieder zurück ins Oberland führt. Der Wind pfeift uns um die Ohren und wir machen viele, viele Fotos.

Um 17 Uhr legt der Katamaran in Richtung Cuxhaven / Hamburg wieder ab. Wir haben viel gesehen und beide Mädchen haben ordentlich an ihren Sommersprossen gearbeitet.