Song Slam

Wenn man einen Abend, an dem Singer-Songwriter erstmals ihre selbst geschriebenen Lieder präsentieren, als Konzert zählt – und warum sollte man das nicht – dann bin ich an diesem Abend schon bei meinem dritten Konzert in diesem Jahr (Nr. 1, Nr. 2).

Und noch ein wenn: Wenn das in diesem Tempo weitergeht, bin ich zufrieden mit meiner Abendplanung, jetzt nur nicht den Schwung verlieren!

Gut war’s nicht, und wir sind schon in der Pause nach Hause geradelt, aber immerhin waren wir mal da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.