Bremen

8. November 2018 0 Von Silke

Für Hannes Wandertagausflug nach Bremen muss sie um kurz nach halb 8 am Hauptbahnhof Münster sein. Gut, dass Christoph seit spät gestern Abend wieder da ist und sie begleiten kann, da er in Bahnhofsnähe arbeitet und sowieso mit dem Rad fährt. Ellie wollte eigentlich so lange wachbleiben, bis er nach Hause kommt, hat dem Kampf gegen die Müdigkeit aber gegen halb 10 doch verloren. Sie ist immer noch angeschlagen und hat sich die letzten beiden Tage auf der Couch aufgehalten, geht heute aber wieder in die Schule.

Hanne kommt am späten Nachmittag zurück und fand Bremen absolut ausflugswert.

(Noch im Zug musste sie ihre Kurzpräsentation zur Weserpromenade Schlachte fertigstellen – keine Zeit!)