In der Stadt

24. Oktober 2018 0 Von Silke

Die zweite Herbstferienwoche begann damit, dass der Liebste zwei Tage/eine Nacht in Berlin verbrachte. Jetzt ist es Ellie, die das schlimm findet und bei mir schläft. Am gleichen Tag reisten auch meine Eltern an, die für 2 Nächte bleiben werden.

Da die Planänderung der Herbstferien dazu führte, dass überraschend gar kein Kind Großelternzeit macht, werden uns die Großeltern einfach in Münster besuchen kommen. Heute waren die 4 mehrere Stunden in der Innenstadt unterwegs, trotzen dem Wetter, sahen sich das Pendel an und aßen Frozen Yoghurt.