3D-Schwarzlicht-Minigolf

Heute steuern wir die Schwarzlichtminigolfbahn in Roxel an und radeln mittags los. Da zeitgleich der Münster Marathon stattfindet und viele Straßen gesperrt sind, müssen wir ein bisschen tricksen, kommen mit den Leezen aber ganz gut durch und können die Laufstrecke auch außerhalb des Innenstadtrings ohne Probleme queren. Bis nach Roxel sind es von uns aus knapp 10 Kilometer.

Wir haben die gesamte Anlage für uns, erst später kommen andere, die weit hinter uns die Bahnen bespielen.

Gegen halb 4 sind wir fertig und wollen essen gehen. Wir fahren einen Gasthof an, der zu hat, und dann ein Restaurant einige hundert Meter weiter, das auch zu hat. Es bleibt uns nichts andere übrig als zurück in die Innenstadt zu radeln – da bekommen wir wenigstens etwas zu essen.

Wir holen etwas zu essen, machen es uns auf der Couch gemütlich, gucken die erste Folge der neuen Staffel „Das große Backen“ und finden, dass dieser Sonntag ein guter war.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.