Heim-Suchen

Ist es nicht fantastisch, im eigenen Bett zu schlafen? Ich fahre so gerne weg, aber ich komme auch unglaublich gerne zurück.

Mein Gefühl von Zuhause stellt sich genau dann besonders stark ein, wenn wir morgens in die Küche kommen, die Türen zur Terrasse aufschmeißen, die Kaffeemaschine pröddelt und Ellie sich um Brötchen und Schokostreusel kümmert.

Heute werden wir Taschen auspacken, Wäsche waschen, Post sortieren, uns um den Garten kümmern und abends ein paar der liebsten Freunde bei uns haben.

2 thoughts on “Heim-Suchen

  1. […] langen, heißen Tage machen uns träge und lethargisch. Ellie hat schon 2 Nächte, nachdem wir wieder Zuhause waren, angefragt, ob sie nicht als Ferienkind zu Oma und Opa gebracht werden könnte. Christoph fuhr sie […]

  2. […] sich das für Münsteraner gehört, alle sehr aufs Fahrradfahren gefreut. Seit den knapp 3 Wochen, seit ich wieder zu Hause bin, stieg ich exakt 2x ins Auto, und einmal davon war es, um Ellie abzuholen. Alles andere kann und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.