Kroatien 4

Heute probieren wir einen Strand in Premantura aus und suchen uns einen Schattenplatz unter Pinienbäumen.

Christoph und die Mädchen springen eine Stunde auf einer riesigen Wasserhüpfburg rum, erklimmen den Gipfel, rutschen runter, machen Bauchklatscher, klettern wieder rauf und toben sich aus.

In der heißen Mittagshitze sind wir zu Hause, am Abend gucken wir uns die Altstadt von Pula mit seinem beeindruckenden Amphitheater an.

Wir laufen bis zum Augustus-Tempel auf dem Platz der Republik,

und Ella findet einen Schlüsselanhänger.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.