Präzisionsarbeit

6. Juni 2018 0 Von Silke

Dieses anhaltende warme Wetter geht mir auf den Keks; die Hitze saugt alle Energie aus mir raus. Wir schaffen es nicht, in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden in den Schlafzimmern Durchzug zu erzeugen. Die Tomaten sind so durstig wie lange nicht mehr. 3 Minuten im Gewächshaus sind so effektiv wie 45 Minuten Sauna. Wenn man Ferien hat und der Kopf keine dringenden Leistungen zu erbringen hat, bitteschön, meinetwegen, aber so nervt es. Alle sind schlapp.

Hanne, die nach Hause kommt und sich regelmäßig direkt auf die Couch haut, ist heute nur noch einmal aufgestanden: um zu kontrollieren, ob ich auch schön um die Sonnenblumen auf der Wiese herumgemäht habe.

Hab ich natürlich.