Der erste Mai

Das Beste, was man mit einem freien Tag machen kann, ist, ihn mit der Münsteraner Wahlfamilie zu verbringen.

Der Rasen … wenn man von der Seite guckt, kann man ein bisschen Grün erhaschen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.