Pferdeschwanz und Hefezopf

Der Aasee ist trotz der letzten wärmeren Tage im hinteren Teil noch fast flächendeckend gefroren.

Am Abend backe ich Dinkel-Brötchen. Den übrig gebliebenen halben Hefewürfel gebe ich Hanne, sie möchte mal einen Hefezopf probieren.

Er gelingt ihr richtig gut. Morgen nimmt sie etwas davon mit in die Schule.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.