Holdrio again

Wenn wir 2 volle Taschen zum Bücherschrank hinbringen und nur eine halbvolle ihren Weg zurück zu uns findet, verbuche ich das als Erfolg. Hier Ellas Ausbeute:

Why do architects wear black?  [Tun sie nach meiner Erfahrung gar nicht.]

ein Bildband: Lebenswerteste Stadt Münster.

Die Märchen der Brüder Grimm, (staubige) ungekürzte Ausgabe:

Sie gehörte Weihnachten 1963 mal Hildegard.

Zu Hause mit den liebsten Fastnachbarn kurzgeschlossen, schnell bei der Flaschenpost bestellt, im Garten gesessen, konzentriert an den Sommersprossen gearbeitet und alles sehr genossen.

Christoph bekommt keine Sonne ab: Er ist heute bei Otto in der Halle Münsterland und hat einen unterhaltsamen Abend.

One thought on “Holdrio again

  1. […] an der Kreuzkirche abgeschafft. Wir haben ihn oft besucht (hier zum Beispiel 2011, 2012, 2014, 2017) und ich bedauere sehr, dass es im Viertel nun keinen mehr gibt. Am Rosenplatz werde ich eine volle […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.