Keine große Sache

Heute hat Hanne das erste Mal ihre Schwester aus der Schule abgeholt, mit dem Fahrrad, die zwei ganz alleine!

Für die Kinder war es „keine große Sache“ (abgesehen von Ellas Aufregung, weil ihre geliebte große Schwester sie abholt), für Christoph und mich mit Machbarkeitsstudien und Abwägungen verbunden. Hanne war alleine zu Hause, als sie aufbrechen musste, um Ella abzuholen, bitte mit Schlüssel, Fahrradschlüssel, Handy, denn wir Eltern waren auch noch nicht da, als sie wieder nach Hause kamen. Auch das – och Mama, keine große Sache.

Sind die schon groß!

(Völlig unzusammenhängend hier in Bild von unserer Obstschale. Nur so.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.