Gut gegen Lagerkoller

Dieser Möbelparkplatz sieht uns immer dann, wenn wir einen neuen fahrbaren Untersatz mit Rädern ausprobieren wollen. Beide Mädels haben hier erste, zweite und dritte Fahrrad- und Rollerblade-Runden gedreht. Liv erstand hier vor ewigen Zeiten einen ebenfalls runden Durchschlag, an den ich heute noch schmunzelnd denke, wenn wir hierherfahren.

Heute war dieser Parkplatz mal wieder genau die richtige Anlaufstelle, um kurz rauszukommen.

Ella hat Hannes alten Roller gefunden und will mit ihm zur Schule fahren. Dafür muss sie aber erst einige Testrunden auf Asphalt bestehen. Ihren kleinen rosaroten Roller haben wir schon vor einer Weile in liebevolle Hände nach Ibbenbüren gegeben.

Hanne hatte sich ihre Rollerblades mitgebracht.

Nach einer Stunde hatten wir den Lagerkoller erfolgreich bekämpft: schnell heim auf die Couch, die aufgenommene Biathlon-Herren-Staffel gucken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.