Costa Blanca: Wellentag

Es sieht nicht so aus, aber für unseren letzten Tag in Spanien haben sich die Wellen besondere Mühe gegeben und waren großartig! Sie schleuderten uns richtig herum, für Ella waren sie aber eigentlich zu hoch und zu wuchtig, daher war sie lange auf Christophs Arm.

Hanne konnte sich nicht vom Wasser lösen, Christoph hat später mit Ella eine Burg mit 2 Keksrädern gebaut, während ich mit Hanne im Wasser schaukelte.

Tschüss, Mittelmeer, es war sehr schön bei Dir. Morgen fliegen wir heim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.