Transparente Mandalas

Heute hat Christoph Hanne von der Schule abgeholt, damit Ella und ich uns direkt nach der Schule zu Jette und Kathrin verabreden konnten.

Die Mädels haben einträchtig (und sehr ausdauernd) ein transparentes Fenstermandala nach dem nächsten ausgemalt, wir Großen haben gemütlich gequatscht und wurden ab und an besucht, weil die die Futterquelle am Tisch geplündert werden wollte. Das war ein harmonischer, entspannter Start ins Wochenende, so wie er mir gefällt.

 

 

One thought on “Transparente Mandalas

  1. […] hätte für unseren Nachmittag bei Jette und Kathrin das Bild von der letzten Verabredung wählen können. Wieder saßen die Mädels ruhig malend versunken am kleinen Tisch, wieder gab es transparente […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.