Unser Pfingstmontag

Schön, wenn das Wochenende einen zusätzlichen Tag hat!

Vormittags war Ellie für ein paar Stunden bei Marlene, denn die beiden hatten sich schließlich seit 3 Tagen nicht gesehen. Im verkehrsberuhigten Neubaugebiet dürfen die beiden dann alleine auf den Spielplatz gehen.

Am Nachmittag aber haben wir anstehende Korrespondenzen abgearbeitet und waren im Garten.

Hanne musste ein leckeres Rezept abschreiben. (In Schönschrift, die ihr offensichtlich schwer fällt. Mein Lieblingswort: Kakaupulver)

Ella hat daneben konzentriert an einer Geburtstagskarte gewerkelt: sie ist morgen eingeladen.

Raus in die Sonne.

Christoph hat den alten Grill geputzt und geschmirgelt und geschrubbt. Hier ein vorher-Bild.

 

 

 

2 thoughts on “Unser Pfingstmontag

  1. Oma Mona says:

    Hallo ihr Lieben
    ich habe mir das Kuchen Rezept abgeschrieben und werde es heute mal ausprobieren. Ich melde mich dann heute Abend mal. Liebe Grüße aus S von Oma M

    1. Silke says:

      Wir freuen uns über Deine Rückmeldung! : )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.