Handmade-Design-Markt

Verkaufsoffener Sonntag, Preußen-Spiel und Send an einem Tag – in der Stadt ist die Hölle los.

Wir verziehen uns da lieber ins Jovel

zum ersten Handmade-Design-Markt. Sehr nett: Menschen unter 18 zahlen keinen Eintritt.

Christoph und ich haben 2 Drucke für die Küche erstanden und können berichten, dass Loops immer noch sehr in sind, dicht gefolgt von Knöpfen und Broschen.

 

 

2 thoughts on “Handmade-Design-Markt

  1. Caro says:

    Hey,da war ich auch ;-)
    Fand es ganz gut, nur hier und da etwas dunkel an den Ständen.
    Liebe Grüße
    Caro

    1. Silke says:

      Ja schau an, da hätten wir uns ja schon über den Weg laufen können : )
      LG!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.