Bis zum Huronensee

Der letzte Herbstferientag sollte gebührend ausgenutzt werden!

Christoph und Ellie haben morgens zusammen Sonntagsbrötchen geholt.

Mittags sind wir zum Picknicken in die Rieselfelder geradelt und hielten erst ein ganzes Stück weiter an als vor über 3 Jahren, als wir Hanne das erste Mal die Strecke radeln ließen.

 

Insgesamt waren es pro Strecke ca. 6,5 km bis kurz hinter den Huronensee.

Wohlverdiente Pause am Wegesrand

für uns

und die Leezen.

Den Römer Jockey kann ich jetzt wohl getrost abbauen und dafür meine schicken Ortliebs anhängen!

Hier geht eine Ära zu Ende – 9 Jahre Kindersitz! – und es fühlt sich wirklich gut an!

 

One thought on “Bis zum Huronensee

  1. […] hat mir lange gut gedient eins, zwei, drei und so […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.