Blåvand 12 (Strandfogedens oplagsplads)

Vormittags hat Hanne uns zum Rommé-Spielen abkommandiert. Sie ist völlig verzückt und spielt immer und immer besser. Ganz nebenbei übt sie Kopfrechnen: 40, bis sie rauskommen kann, und danach schreibt sie die Minuspunkte aller auf und zählt zusammen.

Danach zum Strand.

Hanne und Opa im Wasser:

Nicht nur wir suchen und finden Dinge am Strand – es gibt einen eigenen Strandfundsachenablageplatz in Blåvand. Wir dachten, wir finden hier vielleicht ein gutes Brett für unsere beim Tiger gekauften Garderobenknubbel, aber leider Fehlanzeige.

Im Haus in den Pool,

 

und dann haben die Mädels ihre eigene Strandfundsachenablagestelle sortiert.

Ostereisteine

 

One thought on “Blåvand 12 (Strandfogedens oplagsplads)

  1. […] Die Strandfünde wurden nochmal sortiert (sehr meditativ), […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.