Sandruper See

Nach 2 erfolglosen Baumarkt-Besuchen auf der Suche nach einer stumpf angeschlagenen Wohnungstür haben wir einen Abstecher zum Sandruper See gemacht, kurz vor Sprakel.

 

Der See gehört zum Großteil einem Münsteraner Angelverein, deswegen gibt es in regelmäßigen Abständen leider nur „Angelöffnungen“ zum Wasser runter und man kann nicht drumherspazieren, aber zum Picknicken, Sonne tanken, Wasserläufer und Enten beobachten reicht es allemal.

Auch schön:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.