Ein halber Durchbruch

Hanne, Ellie und Monika haben sich heute einen wohlverdienten Mädchen-Zuhause-Tag gemacht mit Tinkerbell, Barbie und Münster-Monopoly.

Christoph, Bernhard und ich waren für ein paar Stunden im Haus. Die Holzvertäfelung im Flur ist jetzt auch runter, die Leitungen freigelegt.

Meine Tagesbaustelle im Wohnzimmer:

Den Abfluss auf dem Garagendach freigelegt als erste Maßnahme, später muss das ganze Grünzeug noch runter:

Und das ist der Anfang des Durchbruchs für den späteren Treppenaufgang.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.