Abnabelung

Hanne verabredet sich zur Zeit fast jeden Tag mit Emma. Das lässt mir Zeit, um ganz in Ruhe mit Ellie im Sand zu buddeln, während die „Großen“ auf der Promenade Radschlagen üben – sorgfältig immer ein bisschen außerhalb meiner Reichweite.

Seit einiger Zeit geht Hanne nach der Schule samt Hausschlüssel flotteren Schrittes heim, wenn Ella trödelt oder den Enten auf der Aa zugucken will. Eigentlich will sie auch gerne ganz alleine nach Hause gehen, andererseits aber auch immer mal wieder nicht. Ich denke, wir warten damit noch etwas ab – zumal es so praktisch ist, dass Schule und Kindergarten zur gleichen Zeit anfangen, aufhören und so nah beieinander liegen.

2 thoughts on “Abnabelung

  1. Tinka says:

    Spannend, wie sehr sich Hanne in nur einem Jahr entwickelt hat! :o)

  2. Silke says:

    Finde ich auch! Zur Zeit geht es rasant vorwärts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.