Hallo, Sibirien.

-9°, wenn wir morgens das Haus verlassen. Tagsüber schaukelt es sich auf -4° hoch, aber der eisige Wind ist alles andere als kuschelig.

Bei so einem Wetter kann man sich nur verabreden. Ella bringt regelmäßig Kinder mit heim und das klappt gut, weil sie alle zusammen in Hannes Zimmer spielen dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.