4 Monate und einen Tag

So lange schon im Kindergarten, so viel älter als am ersten Tag. Sie ist abgehärtet. Früher schlief sie regelmäßig 10 Minuten nach dem Abholen ein, heute läuft sie gerne schon mal ein Stück neben dem Kinderwagen her während sie etwas isst und wir uns über ihren Tag unterhalten.

Ich: „Wie war’s im Kindergarten?“ Sie: „Toll!“

Ich: „Was hast Du heute gemacht?“ Sie: „Nix“ (oder, zunehmend: „Gespielt. Mit Autos. Und Sesesa [aka Theresa])

Wir schlendern umher und finden Dinge, über die wir uns freuen,

und kurz bevor wir Hanne abholen, will sie in den Wagen, rollert sich so gut es geht auf die Seite und nickt weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.