Ferienprogramm in der Kita

Um die 3 Wochen Sommerferien zu überbrücken, treffen sich einige Kita-Eltern, die im Wechsel auf einige Kinder aufpassen. Dadurch, dass die Kinder schon alles und sich kennen, sind die Tage sehr entspannt und außerdem ist es einfach praktisch: Küche, Klo, Spielzeug, Sandkasten, Freunde vorhanden.

Für mich ist das der Testlauf für Ellies Kindergartenalltag ohne Hanne und bis jetzt klappt es toll, auch wenn sie danach immer ziemlich müde und ausgespielt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.