Das war wohl nichts

Hanne hat mittags vom Kindergarten angerufen und wollte abgeholt werden, weil sie so schlapp ist und Bauchweh hat. Da sie sowas nicht unbedacht fordert, habe ich mich direkt auf den Weg gemacht – Ella konnte also nicht grade lange schlafen und war den Nachmittag über gereizt und schmusig.

Morgen bleibt Hanne auch wieder zu Hause, so dass sie sich hoffentlich übers Wochenende richtig auskurieren kann.

Und dann: Münster. Ach, ist das schön! Es hat den ganzen Tag geschneit, und abends hab ich mich mit Liv auf dem Weihnachtsmarkt getroffen.

 

0 thoughts on “Das war wohl nichts

  1. Renate says:

    Hallo nach Münster,
    Du arme kleine Hannemaus. Hoffentlich geht es Dir bald wieder besser, damit Du Schlitten fahren kannst.
    Liebe Grüße von Oma und Opa aus G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.