KeineZeit-Post mit 3 links

Jömelig (Hanne sagt ‚jörmelig‘) ist eindeutig ein Wort, dass ich in die FamilienSprache mitgebracht habe. Kommt wohl eher aus meiner Ecke Deutschlands ; ) Heute morgen, allerdings, war Hanne nicht jörmelig. Sie war nicht müde, nicht quengelig, nicht hängelig, nicht grumpig, aber schmusig und traubig (Ich weiß, sie wird 5 und sollte traurig sagen… aber ‚traubig‘ ist toll. Das soll sie benutzen, bis sie 80 ist. Mindestens.). Traubig ist, jede Mutter wird’s wissen, viel viel schlimmer als jörmelig. Mit jörmelig kann ich umgehen, das ist halt manchmal so an einem Montag Morgen. Kenn ich. Aber bei traubig bin ich waffenlos. Vor allem, wenn sie sagt, dass sie gerne Zeit mit mir verbringen möchte.

Daher holen wir sie heute schon nach dem Mittagessen ab und machen Dinge. „Aber nur das, was Du eh machen wolltest, Mama“. Was im großen und ganzen bedeutet, dass sie mir heute wohl beim Wäschezusammenlegen helfen muss und ich nicht vorankomme. Oh well. Andererseits bin ich ihr auch nicht böse, wenn sie mich zu etwas anderem überredet….

Um den Bogen zum Titel zu schlagen – ich hab heute keine Zeit und hinterlasse daher 3 links, die freuen.

1. beautiful word clouds: wordle

2. Ton an: tonmatrix (via kirri)

3. Hanne ist überzeugt, diese Mädels singen „Frisch gebacken

0 thoughts on “KeineZeit-Post mit 3 links

  1. faru says:

    was solln die auch sonst singen…

  2. allomorph says:

    Ich hör auch schon nichts anderes mehr. Der Agathe-Bauer-Effekt hat eingesetzt ; )

  3. faru says:

    toll… JETZT habe ich Snap im Ohr…

  4. Oma und Opa aus G. says:

    Liebe Hanne,
    das war eine schöne Zeit,die wir in Münster verbringen durften.Ganz toll fanden wir, wie Du Dich sooo lieb um Ella kümmerst und wie Ella sich darüber freut und lacht.Gib ihr von uns einen dicken Schmatz.Und Mama
    und Papa auch.
    Liebe Grüsse von Opa und Oma aus G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.