Fliesenlegertag 4

Die ganze Woche über hat Christoph von Zuhause gearbeitet und sich zusätzlich um alle Absprachen mit den Handwerkern gekümmert.

Abends verabredet sich das große Mädchen und es gibt Süßkartoffeln.

Schlitze klopfen, und mehr

Opa B. kommt für’s Wochenende, und Christoph und er machen kräftig Boden gut im Badezimmer: am Montag kommt der Klempner, und dafür können die beiden noch einiges an Vorarbeit leisten.

Später bekommen wir sogar noch ein Licht auf den oberen Absatz der Kellertreppe, ein Traum von Helligkeit!

Und Oma kümmert sich um Ellie und die Nahrungsaufnahme aller.

Ein bisschen von dem, ein bisschen von dem

Ein Pröddeltag, der trotzdem einige notwendige, liegengebliebene Sachen abgehakt sieht.

Die letzte Woche vor den Herbstferien in NRW bricht morgen an, und es wird für die Mädchen dank Wandertag am Donnerstag und Studientag (=frei) am Freitag eine halbe sein.

Was am Haus

Heute machen wir gemeinsam mal wieder Hausdinge. Es stehen einige Sachen an, unter anderem

die Waschküche aufräumen und in Teilen streichen,

das immer noch brachliegende Badezimmer im 1. OG ausräumen und den Bauschutt zum Recyclinghof fahren

und die Wände vorbereiten.