Dienstag, 21. Dezember 2021

Kalt ist es geworden im Münsterland. Als ich vormittags großeinkaufen fahre, muss ich erstmal kratzen.

Am Nachmittag hole ich meine Mutter vom Bahnhof ab; sie hat ihren Koffer vorgeschickt und kommt mir mit leichtem Gepäck entgegen. Die Mädchen haben noch zwei weitere Tage Schule, Christoph und ich müssen noch arbeiten, aber es ist schon weniger geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.