Corontäne 17: Brezeln

Donnerstag, noch 2 Tage bis zu den Osterferien. Christoph radelt ins Büro, um 9 treffen wir anderen uns wie gewohnt am Küchentisch. Ellie hat eine Horde tiefgefrorener Laugenbrezeln im Backofen fertiggebacken, die wir als Frühstück neben der Arbeit knabbern.

Wir machen Deutsch und Bio, Erdkunde und die Anton-App. Hanne startet als letzte Amtshandlung vor den Ferien mit einer Bühnenbild-Collage zum 1. Akt des Besuchs der alten Dame.

One thought on “Corontäne 17: Brezeln

  1. […] beendet ihre Collage, danach räumen beide erst auf und danach ziemlich begeistert ihre gesamten Schulsachen in den […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.