Auf der Mauer, auf der Lauer

Ein manchmal nerviger, aber sonst ganz schöner Teil meines Tages ist das Abholen von der Grundschule, denn dann machen Ella und ich auf halber Strecke eine Alibi-Pause, die wir dazu nutzen, auf dem Mäuerchen zu sitzen oder zu balancieren und über den Tag zu sprechen.

Der Sitzplan gefällt nicht. Der M. war heute nett im Mathe Forderunterricht.  C. hat noch keinen Füller. Mit P. gespielt, Kettcar gefahren. Zum Essen gab es Kartoffelpüree. Schöne Kleinigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.