Abendgespräche mit dem großen Mädchen

Ihr Kunstprojekt: einen Comic zeichnen, die Fastenzeit, der Notenspiegel, Referate, Einladungen von Klassenkameradinnen, Plastikmüll im Meer, der anstehende Frühlingssend – Münsters Kirmes, die nächstes Wochenende startet -, Kommunismus und Kapitalismus,  das warme Gefühl des Nach-Hause-Kommens, ein Konzert in der Schule, der Klavierunterricht, gute Bücher und Lieblingsbücher, Bildung für Mädchen im Allgemeinen und Besonderen, das bedingungslose Grundeinkommen, der mögliche gemeinsame Nenner der Frisuren von Lehrern, Ernährung, anstehende Klassenarbeiten, Zimmergestaltung eines Fast-Teenagers, Geburtstagsgeschenke, Mitleid, Gewächshausgestaltung, Filme, die dringend gesehen werden wollen, Altersarmt, mein „falsches“ Englisch (da Amerikanisch), Ingwer und Curry, dringende Vorfreude auf die Herbstferien, Kleidungsstil, meine noch zurückzuzahlenden 30€, die ich aus Hannes Spardose nahm, Freundschaften, Sportunterricht, zweite Chancen, die Videospiel-Leidenschaft der älteren Geschwister einer Freundin, Schäfchen und Robbe, regionales Einkaufen, die Tatsache, dass das eigene Bett immer noch das allergemütlichste ist und dass es keine besseren Chips als Salt&Vinegar gibt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.