Die Schiene ist ab

Einen Monat nach dem Schaukelunfall in Ibbenbüren und 2 Wochen nach der Schreck- und Fehlinformation, dass Hanne wahrscheinlich noch mal operiert werden muss, ist sie seit heute pflaster- und verbandfrei und zur Physiotherapie freigegeben.

Noch hängt der Arm einfach nur so rum, kann nicht gestreckt, nicht gebeugt, nicht gedreht und nicht richtig bewegt werden. Deswegen wird er ihr auch oft kalt, aber jetzt passen wieder viele vermisste Lieblingspullis und – grade noch rechtzeitig zu den kühlen, ungemütlichen Morgen im überraschend nebeligen Münsterland – auch die Winterjacke über den Arm!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.