Pommes, Pizza, Würstchen

Heute war Ellie sehr zappelig, denn es war wieder so weit:

Übernachtungsfest im Kindergarten!

Da liegt weder ein kleines Baby auf dem Kopfkissen noch ist das ein Alien – das ist Robbe. Robbe war im letzten Jahr natürlich auch mit dabei,

in diesem Jahr ist Ella mit ihrer Matratze schon vom Kuschelraum in die Tobeecke umgezogen und schläft da mit Elsa, Miro, Marlene, Felana, Moritz, den Zwillingen und Erzieher Manuel. Hanne hat ihr ihren brauen Schlafsack geliehen, denn da ist ein Taschenlampenfach integriert.

Außerdem brauchte Ella das Nachthemd mit den langen Armen, eine Bürste (die aussieht wie ein Duschkopf), eine Matratze, Kopfkissen, Decke (bzw. Schlafsack) und frische Wäsche für morgen.

Zum Abendbrot haben sich die Kinder Pommes, Pizza und Würstchen gewünscht, danach gibt es die obligatorische „Schatzsuche“, deren Ziel die Eisdiele ist. Ella will Erdbeer und dann ganz dringend mit den anderen quatschen, wenn alle im Bett liegen, und mindestens bis Mitternacht aufbleiben! Gut, dass sie die Uhr noch nicht lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.