Weihnachtsspaziergang

Dieses Jahr sprach sich das große Mädchen vehement dagegen aus, in den Weihnachts-Kindergottesdienst zu gehen, daher haben wir am Nachmittag eine Runde mit Laufrad und Roller durch die Stadt gedreht, bevor wir gemeinsam kochten.

091

098

107

109

Während das Essen auf dem Herd brutzelte, bereitete Christoph mit den Mädchen den Weg für das Christkind. Auf beiden Balkonen wurden Windlichter angezündet, Türen und Fenster blieben einen Spalt weit offen und wir aßen alle zusammen in der Küche, bis wir sicher waren, dass genügend Zeit verstrichen war. Es war magisch!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.