Frühlingssingen

Wie viel Spaß Hanne am Singen hat, zwischen all den anderen vielen kleinen und (wenigen) größeren Mitschülern. Wie sie sich freut, wenn jemand an einem Mittwoch um 11h zum Zuhören kommt, dem sie linkisch zuwinken kann, bevor sie sich wieder auf die Musik konzentriert. Wie viele Texte sie kann, wie sie im Takt mitwippt. Wie breit sie lächeln kann. Wie sie den Liedern, die die „Großen“, die Dritt- und Viertklässler, vortragen, gebannt zuhört, manchmal mit vor Staunen offenem Mund.

Es ist gut, wenn man an einem Mittwoch um 11h alles stehen und liegen lassen und in die Schule gehen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.