der faule Freitag

Heute waren wir sehr gemütlich.

Um 15h hat Hanne es endlich aus dem Schlafanzug in normale Kleidung geschafft – zum Bummeln, Schauen, Weihnachtsmarktauskundschaften.

Und Papa-vom-Büro-abholen.

Ich liebe diesen Heimweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.