so amazing

Hanne, die mir heute morgen am Frühstückstisch zwischen ihren Smacks verraten hat, dass „Spielen mit Opa toll, aber auch sehr anstrengend“ ist, hat einen Ohrwurm. Michael Bublés Haven’t met you yet trällert sie schon seit Stunden, aber leider nur in Auszügen. Mehr als „so amazing“ und „than I get, than I get, than I get“ kann sie eigentlich nicht. Das dafür aber arg ausdauernd.

Dabei sitzt sie total zufrieden & alleine in ihrem Zimmer und ist kreativ. Hat sich aus der Bastelschublade windowcolor rausgeholt und sich vertieft. Auf mein „das machst du aber super!“ kam von ihr ein trockenes „Ja. Hab ich von Oma.“.

Ella ist heute sehr müde, sonst aber gut drauf wie immer. Der 5te Zahn ist durchgebrochen, den 6ten kann man schon erfühlen und Rückwärtsschieben funktioniert schon einigermaßen. Das erfordert viel Energie.

0 thoughts on “so amazing

  1. OpaBerni says:

    Am 28.02. mußten einige entgangene Ruhestunden, nach einer intensiven Spiel- und Bespaßungswoche, nachgeholt werden.
    Am Morgen danach fehlte uns aber schon wieder das liebe Kuschelmädchen.

  2. allomorph says:

    Hanne hat heute auch nochmal gesagt, wie schön es bei Euch war! Und wenn das mit dem telefonieren bald besser klappen sollte, ist das ja auch schonmal was : )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.